Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Dreiecksgeschichte

Als Vermessungsingenieur habe ich tagtäglich mit Dreiecken zu tun. Und so spielt mir die Aufgabe heute doch in die Karten, denn oft erkenne ich Dreiecke in meiner Umgebung schnell.

Das Dreieck ist die simpelste, geometrische Figur und doch ist es so bedeutend, allgegenwärtig und faszinierend. Mein Dreieck habe ich heute am Straßenrand gefunden. Noch ist kein Verkehr auf der Westtangente Freisings und zum Sonnenuntergang stand unser Stern so günstig, dass er durch das unterste, kleine Dreieck eines neuen Schilderpfostens blitzte.

ISO 1600, 24mm, f/16, 1/125s

Doch in der Aufnahme sind weitere Dreiecke versteckt. Findet ihr sie alle? 😉

Wie denkst du zu diesem Thema?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.