Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Grau in Grau

Heute wäre der ideale Tag gewesen um draußen ein paar Bilder vom dortigen Grau in Grau zu machen. Aber es gab viel zu tun und so hatte ich erst nach Anbruch der Dunkelheit die Gelegenheit ein durch und durch graues Bild zu schießen.

Caro meinte zwar, dass ich einfach ein Selfie von mir machen sollte, weil ich immer so viele graue Klamotten trage. Ich habe mich dann aber doch für ein anderes Motiv entschieden. 😉

In einem ziemlich modernen Bau ist eine Behörde untergebracht. Durch eine gläserne Fluchttüre kann man in einen recht steril wirkenden Flur blicken, in dem fast alles Grau ist. Lediglich der schwarze Fußboden, eine weiße Wand, eine weiße Türe und leicht rötliche Zimmernummern haben hier eine andere Farbe.

ISO 800, 35mm, f/2.8, 1/40s

Das insgesamte Erscheinungsbild des Flurs ist jedoch betongrau.

Wie denkst du zu diesem Thema?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.