Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Dagegen

Donnerstag ist Wochenchallenge-Tag. Diese Woche geht es dagegen.

Bei allen verhärteten Fronten sollte man immer beachten: Wer gegen etwas ist, ist auch für etwas. Das hilft ungemein dabei, sich in die Situation der anderen Person hineinzuversetzen.

Davon abgesehen teile ich drei Bilder zum Thema mit euch:

Stopp! Halt!

Hier geht es nicht weiter! Hinter dem Schild wirds gefährlich – aber leider auch interessant. Die Großbaustelle in der Freisinger Innenstadt verbirgt sich dahinter.

Quergestellt?

Am heutigen Donnerstag hat Facebook ein Zeichen gegen Hass, Verschwörungsideen und Hetze gesetzt: 150 Accounts aus der Querdenken-Richtung wurden stillgelegt, nachdem es mehrere Verstöße gegen die Community-Richtlinien gegeben haben soll.

Protest!

In der Flughafenregion ist der Widerstand der Bevölkerung gegen die dritte Startbahn allgegenwärtig. Vorallem die CSU wird auf diesem Banner angeschwärzt (der kam tief…).
Wer genau hinschaut, kann vielleicht sogar die Verbindung zum Flughafen visuell herstellen – Teleobjektive sind Perspektivenfänger. 🙂

Zum Schluss noch ein gut gemeinter Rat: Bleibt’s freundlich und friedlich!

Wie denkst du zu diesem Thema?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.