Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Inspiration im Museum

Fürs Museum war das Wetter heute einfach zu gut. Also haben wir am Abend noch die Räder geschnappt und sind zum Besucherhügel des Flughafen München geradelt.

Dort gibt es nämlich eine Ausstellung mit historischen Flugzeugen. Eine Super Constellation und eine Ju52 stehen da. Hätten wir uns vorher informiert, so hätten wir gewusst dass die Flugzeuge derzeit restauriert werden und das Gelände gesperrt ist – so was Ärgerliches!
Gut, dass ich das 24-105mm Objektiv dabei hatte und so über bzw. durch den Zaun hindurch fotografieren konnte.

Doch es gibt nicht nur die beiden Flugzeuge zu sehen: Auch ein Helikopter der ADAC Luftrettung steht aufgeständert herum und zwei Flugzeugreifen in Lebensgröße sind zum Anfassen da.

Für mich neu war auch eine Fotoausstellung des Luftfahrtfotografen Dietmar Plath über die Geschichte der Airbus Flugzeuge.

Somit war es nicht nur ein gelungener Auftakt zum diesjährigen Stadtradeln, sondern auch ein lohnenswerter Besuch am Airport.

Wie denkst du zu diesem Thema?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.