Konvergierende Linien

von Nico

Durch die Zentralperspektive, die der Fotografie innewohnt, konvergieren eigentlich parallele Linien, die ins oder aus dem Bild laufen. Ein spannender Effekt.

Das macht diese Art von Linien auch so interessant für die Fotografie. Denn sie ziehen den Blick im wahrsten Sinne des Wortes ins Bild.

Aber eigentlich wäre heute ja ein ganz anderes Thema dran. Wegen des Vorweihnachtsstress‘ kam ich aber nicht zu der Bearbeitung und zeige deswegen das Bild hier.

In der Aufnahme habe ich den Effekt der konvergierenden Linien genutzt um die Endlosigkeit der gerade Straße zu verdeutlichen und dem Bild eine räumliche Tiefe zu verleihen.

ISO 400, 11mm, f/5.6, 1/1600s

Zu sehen ist übrigens ein Abschnitt der endlos langen Straße durch das Monument Valley im U.S.-Bundesstaat Arizona.

 373 total views,  4 views today

Vielleicht auch interessant?

1 Kommentar

Führende Linien – the kk 25. Januar 2023 - 10:09 PM

[…] mit “Lufthansa Surprise” Mit dem Vordergrund arbeiten Landschaft mit Vordergrund Konvergierende Linien Wo geht’s denn nach Norden? Maß nach Bauchgefühl Die Farbe Blau Yosemite National […]

Antworten

Wie denkst du zu diesem Thema?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.