Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Porträt mit Eigenschaft

Auf einem Porträt ist für gewöhnlich eine Person abgebildet. Für die heutige Aufgabe jedoch soll ein Porträt mittels Eigenschaften angefertigt werden. Dabei können Utensilien zur Beschreibung der zu porträtierenden Charakter benutzt werden. Ratet mal, wen ich porträtiert habe…

ISO 160, 100mm, f/2.8, 1/1000s

Zur Lösung der Aufgabe habe ich ein Objekt gewählt, das die Person tagtäglich verwendet. Für das Bild kam das schmeichelhafte Licht der Feierabendsonne besonders gut.

Wen habe ich da wohl porträtiert? Wer benutzt so etwas?

Ist es ein Blitzer oder ein Fotoapparat? Und was macht die Antenne oben dran? Komisch…

Bei dem Gerät handelt es sich um eine Totalstation (Theodolit mit integrierter Streckenmessung; auch als Tachymeter bekannt). Es ist ein Vermessungsgerät, das durch Messung von Richtungen und Strecken eine präzise Vermessung und Absteckung von Objekten ermöglicht.

Als Vermessungsingenieur benutze ich das Gerät fast täglich. So gesehen ist es ein Selbstporträt geworden. 😉

Wie denkst du zu diesem Thema?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.