Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Komposition am Busstop

Für die heutige Fotoaufgabe hatte ich arbeitsbedingt nicht viel Zeit. Und dunkel war es auch schon, als ich dazu kam. Es geht um Streetfotografie unter Einhaltung von Regeln der Bildkomposition.

Am Busbahnhof war auch nach meinem späten Feierabend noch ein bisschen etwas los. So habe ich hier auf das passende Motiv gewartet. Eine Dame setzte sich und begann zu telefonieren. Dabei schaute sie auf den leeren Bus, so als ob sie den Fahrer am anderen Ende ihrer Leitung spräche.

Die Dame habe ich in das linke Drittel meines Bildes platziert. Ob ihr Bus dann kam oder ob sie noch immer telefonierend am Bahnhof sitzt weiß ich leider nicht.

ISO 3200, 16mm, f/2.8, 1/40s

Wie denkst du zu diesem Thema?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.