Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Der Hong Kong Kuna?

Die Aufgabe des 40. Tages der Foto Challenge besteht darin mit mehreren Aufnahmen Domino zu spielen. Zwei gleiche oder ähnliche Bildelemente (z.B. Farben oder Formen) werden aneinander gelegt.

Zwei ähnliche Formen haben etwas reizvolles. Gepaart mit meinem Reisefieber und Fernweh wählte ich zur Lösung der heutigen Aufgabe zwei Münzen aus:

Fünf Kroatische Kuna

Aus dem Sommerurlaub 2019 sind noch einige Kuna aus Kroatien in meinem Fremdwährungsglas zu finden. Die Münzen sind eigentlich ganz schön.

Daten zum Bild
ISO 800, 100mm, f/2.8, 1/100s.

Ein Hong Kong Dollar

Die zweite Münze kommt schon etwas weiter her: Aus Hong Kong (香港, Xiānggǎng (Pinyin), Hoeng gong (Jyutping)) habe ich diesen Dollar mitgebracht. Er dürfte damit meine am weitesten gereiste Münze sein.

Daten zum Bild
ISO 800, 100mm, f/2.8, 1/100s.

Aus sechs mach eins – oder so…

Im Bild des Tages habe ich beide Münzen übereinander gelegt und den Größenunterschied korrigiert. Die Kuna aus dem Jahr 2017 ist noch deutlich glänzender und weniger abgegriffen als der Hong Kong Dollar aus dem Jahr 1970! Interessanter Weise ist der Hintergrund beider Aufnahmen auch unterschiedlich obwohl zum Weißabgleich die identischen Stellen auf dem Tisch benutzt wurden.

Wie denkst du zu diesem Thema?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.